Anwaltskanzlei Schwarz

RA Nicolas Schwarz, LL.M.

Wie viel kostet die Eintragung ins Markenregister?

CHF 995.00, inklusive MWSt. Der Pauschalpreis deckt sämtliche Leistungen bis und mit Markeneintragung ab. Darin eingeschlossen sind die amtlichen Gebühren für eine Schutzdauer von 10 Jahren (verlängerbar). Pro Jahr kostet Sie der Markenschutz somit weniger als CHF 100.00. Ein Zuschlag erfolgt nur, falls in Ihrem Fall 3 Waren-/Dienstleistungsklassen für den Markenschutz nicht ausreichen (siehe Frage: Was sind Waren- und Dienstleistungsklassen?). In einem solchen Fall werden Sie jedoch vorher kontaktiert und können frei entscheiden, ob Sie die Eintragung ins Markenregister trotzdem vornehmen lassen möchten oder nicht.

Ergibt die vorläufige Prüfung durch Markenanwalt Nicolas Schwarz, dass Ihre Marke nicht schutzfähig ist oder bereits eine identische Marke eingetragen ist, müssen Sie nichts bezahlen.

Aufgrund der Tatsache, dass eine Marke in einem öffentlichen Register publiziert wird, müssen Sie leider nach erfolgter Eintragung damit rechnen, dubiose Angebote zu erhalten. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Buchhaltungspersonal informieren, dass solche Angebote keinesfalls bezahlt werden sollten und getrost ignoriert werden können. Worum geht es? Verschiedene private Firmen bieten in der Regel nutzlose Angebote (Offerten) für die Eintragung in Internet-Datenbanken zu überteuerten Preisen an. Einzelne Anbieter ersuchen um eine Ermächtigung für die Vornahme der Verlängerung einer Markenregistrierung.

Mit der der Inanspruchnahme unseres Angebots haben Sie bereits sämtliche Gebühren für eine Schutzdauer von zehn Jahren bezahlt. Es entstehen keine weiteren Kosten für die Markeneintragung bzw. -Registrierung. Die von den erwähnten Firmen zugestellten Offerten in Rechnungsform haben mit dem offiziellen Eidgenössischen Markenregister bzw. dem IGE nichts zu tun. Zur Zahlung dieser Rechnungen besteht keinerlei Verpflichtung.

Zurück zum Angebot

Ihre Daten werden in voller Übereinstimmung mit dem Schweizer Datenschutzgesetz und der DSGVO verarbeitet. Die Datenschutzerklärung finden Sie im Disclaimer.